Jahresrückblick 2016 mit ❤️-lichen Advents- und Neujahrswünschen

xmas-2016

Liebe Kundinnen und Kunden, liebe Geschäftspartner und Freunde,

es ist kaum zu glauben: Das Jahr 2016 neigt sich dem Ende zu! Weihnachten steht vor der Tür und in knapp einer Woche stoßen wir schon alle auf das Jahr 2017 an.

Unser Jahresrückblick

Viel ist passiert in den letzten Monaten. Großbritannien tritt nun aus der EU aus und die USA hat den Populisten Donald Trump zum Präsidenten gewählt. Zwei Ereignisse, die uns wirklich erschüttert haben. Auch große Persönlichkeiten sind 2016 von uns gegangen, wie David Bowie, Prince, Roger Willemsen oder Guido Westerwelle, um nur vier Namen zu nennen. Aber zum Glück können wir auch auf schöne Momente zurückblicken. Das Team von Servicio Creativo hat dieses Jahr zahlreiche spannende Projekte umsetzen und wunderbare Menschen kennenlernen dürfen. Auch die Internetkonferenz re:publica in Berlin war eine inspirierende, unvergessliche Zeit, in der wir viel gelernt und auch hochinteressante Fachgespräche geführt haben. Es ist immer wieder toll auf dieser Konferenz auf so viele Internet- und Computerprofis zu treffen und sich mit ihnen auszutauschen.

2016 aus der Sicht von Google

Als Suchmaschinen-Optimierer sind wir natürlich auch interessiert, was 2016 bei der weltweit meistgenutzten Suchmaschine passierte.

Die drei beliebtesten Suchbegriffe der Deutschen waren:
EM 2016
Pokémon Go
iPhone 7

Folgende Warum-Fragen wurden in Deutschland am häufigsten gestellt:
Warum ist Prince gestorben?
Warum haben Katzen Angst vor Gurken?
Warum ist Italien Gruppensieger?

Und die meist gegoogelten deutschen Promis waren:
Nico Rosberg
Sarah Lombardi
Helena Fürst.

Was diese Suchtrends über uns Deutschen aussagen, lassen wir jetzt einfach mal im Raum stehen… 😉

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Das wünschen wir Ihnen von ganzem Herzen! Genießen Sie die Feiertage und lassen Sie es sich gut gehen. Wir freuen uns darauf Sie im neuen Jahr wieder zu sprechen und freuen uns auf neue Projekte und Herausforderungen. An dieser Stelle möchten wir uns auch vielmals für Ihre Treue bedanken. Ihr Vertrauen in unser Team ist ein großes Geschenk, das wir sehr zu schätzen wissen!

Alles Liebe und bis 2017!
Katharina & Thomas Kokoska

P.S. Katzen erschrecken sich deshalb so oft vor Gurken, weil diese von diversen Spaßvögeln heimlich hinter den Tieren platziert werden und die Katzen aufgrund des Überraschungseffekts einen Schreck kriegen. Vermutlich spielt auch die Tatsache eine Rolle, dass eine Salatgurke einer Schlange auf den ersten Blick nicht unähnlich sieht.

Jahresrückblick 2016 mit ❤️-lichen Advents- und Neujahrswünschen

Kommentare (0)