fbpx

Lokale Suchmaschinen-Optimierung – besser gefunden über den Standort

Lokale Suchmaschinen-Optimierung – besser gefunden über den Standort

friseursalon

Bild: bogenschlag / Flickr

Sie haben ein Unternehmen und möchten über das Internet Neukunden gewinnen? Dann ist es wichtig sich mit dem Thema „Lokale Suchmaschinen-Optimierung“ (Local SEO) zu beschäftigen, denn die Anzahl lokaler Suchanfragen wächst. Immer mehr Internetsurfer suchen Unternehmen, Produkte und Dienstleistungen in Verbindung mit einem Ort. Es wird also nach „Kieferorthopäde Heilbronn“ oder „Friseur Frankfurt Innenstadt“ gesucht. Laut Ed Parsons, Geodaten-Technologe bei Google, hat ein Großteil der Suchen bei Google einen lokalen Bezug.

Damit auch Ihr Unternehmen bei einer solchen lokalen Suchanfrage gefunden wird, ist es wichtig Ihre Webseite auf solche Suchbegriffe zu optimieren und ihre Firma auch bei Google MyBuiness und Bing Places anzumelden.

Denn für lokale Unternehmen gilt: Je besser die Platzierung in den Suchergebnissen von Google, desto mehr potenzielle Neukunden kann das Unternehmen über die Treffer bei Google generieren.

Infografik

[divider /]

Infografik_local_seo

[divider /]

Ein besseres Ranking erzielen

Faktoren für eine bessere Google-Platzierung bei lokalen Suchen:

  • Mobiloptimierte Webseite (hier testen)
  • Optimiertes Profil bei Google MyBusiness
  • Optimiertes Profil bei Bing Places
  • Beliebte Seite bei sozialen Netzwerken (Facebook, Twittel, Google Plus & Co.)
  • Übereinstimmende Adressdaten auf der Webseite, in sozialen Netzwerken und in Online-Branchenbüchern
  • Hochwertige Links von anderen Seiten auf die eigene Webseite (Backlinks)

Wie nah am Stadtzentrum sind Sie?

Ein weiterer Faktor für eine gute Platzierung in den Suchergebnissen ist die Nähe Ihres Geschäftes zum gesuchten Standort. Je näher Ihr Geschäft am Stadtzentrum angesiedelt ist, desto besser ist das für das Ranking. Das lässt sich nur leider nicht beeinflussen, es sei denn, Sie sind bereit mit Ihrem Geschäft umzuziehen. Was sich aber beeinflussen lässt: sich auf Suchbegriffe zu konzentrieren, die nicht nur die Stadt beinhalten, sondern auch einen Stadtteil.

Beispiel: „Friseur Berlin Charlottenburg“ statt nur „Friseur Berlin“. Das funktioniert in der Regel aber nur bei größeren Städten.

Fazit

Da das Thema „Lokale Suchmaschinen-Optimierung“ (Local SEO) nicht zu unterschätzen ist, lohnt es sich hierfür einen Experten zu Rate zu ziehen. Gerne beraten wir Sie, wie Sie eine bessere Platzierung in den Suchergebnissen von Google erreichen können.

No Comments

Post A Comment