fbpx
 

Marketing

Wer nicht wirbt…

„Werbung ist teuer, keine Werbung ist noch teurer.“ – Paolo Bulgari

Kleinunternehmen haben häufig Schwierigkeiten sich gut zu positionieren. Grund dafür ist häufig, dass das Marketing vernachlässigt wird. Häufig verpassen die Unternehmer und Unternehmerinnen es sogar, Ihre Zielgruppe genau zu definieren. Das geschieht nicht aus Gleichgültigkeit, sondern weil Inhaber kleiner Firmen meist Kämpfernaturen sind, die ihre ganze Kraft in das stecken, was sie wirklich können: ihr Produkt oder ihre Dienstleistung. Da kommt das Marketing nicht selten zu kurz.

Dabei lohnt es sich sehr, sich mit Marketing auseinandersetzen, so klein der eigene Betrieb auch ist. Henry Ford wusste damals genau wovon er sprach, als er seine berühmten Worte formulierte: „Wer nicht wirbt, der stirbt!“. Doch bevor effektive Werbemaßnahmen geplant werden können, sind Vorarbeiten nötig. Es ist wichtig sich mit der eigenen Zielgruppe zu befassen, mit dem Markt und auch mit den Merkmalen des eigenen Produkts bzw. der eigenen Dienstleistung und wie diese sich von den Mitbewerbern abhebt.

Ziele finden und erreichen

Um auf dem Markt auch als kleiner betrieb und Einzelkämpfer zu bestehen, ist es wichtig Ziele zu formulieren. Wie zum Beispiel diese:

  • Umsatzsteigerung
  • Steigerung der Bekanntheit
  • Höhere Kundenzufriedenheit

Nur wer sich klar macht, was er bzw. sie erreichen will, kann auf diese Ziele hinarbeiten.

Suchen Sie Unterstützung beim Marketing für Ihr Geschäft? Das Team der Web & SEO Agentur KOKO MARKETING freut sich Sie hierbei zu unterstützen.