Webdesign

cmykWebdesign ohne Suchmaschinen-Optimierung ist wie ein Schwimmingpool ohne Wasser. Denn was nützt die schönste Internetseite, wenn sie von niemanden gefunden und von niemanden besucht wird?

Sobald alle erforderlichen SEO-Maßnahmen ergriffen wurden (eine ausführliche Beschreibung hier) und die Webseite durch die Suchmaschinen-Optimierung mehr Besucher erhält, muss dafür gesorgt werden, dass die User auf der Webseite verweilen und dort aktiv werden. Die Aktivität des Besuchers kann darin bestehen, das Unternehmen zu kontaktieren, einen Kauf im integrierten Shop zu tätigen oder mit Hilfe der Anfahrtsbeschreibung persönlich zum Unternehmen zu gehen. Welche Aktivitäten gewünscht sind, hängt von der Zielsetzung des Unternehmen ab.

Maßnahmen für eine geringe Absprungrate

Sind die Internetbesucher erst einmal auf der Homepage angelangt, ist es natürlich nicht gewollt, dass diese nach wenigen Sekunden wieder abspringen und die Webseite verlassen. Deshalb sollte eine Webseite so gestaltet sein, dass Besucher bleiben und sich angesprochen fühlen. Es gibt eine Reihe an Faktoren, die die Verweildauer von Besuchern beeinflussen.

  • Erkennen die Internetnutzer auf den ersten Blick, was auf der Webseite angeboten wird?
  • Ist das Layout der Seite leserfreundlich und kommen auch aussagekräftige Bilder zum Einsatz?
  • Ist die Webseite mobil-optimiert (Responsive Webdesign)?
  • Wie schnell öffnet sich die Webseite?
  • Und wie leicht lässt es sich auf der Seite navigieren?

Diese und weitere Fragen führen zu einem Webdesign, das nutzerfreundlich ist und die Absprungrate senkt.


Suchen Sie einen professionellen Webdesigner, der sich auch um Suchmaschinen-Optimierung und eine geringe Absprungrate Ihrer Besucher Gedanken macht? Dann sind Sie bei der Web & SEO Agentur SERVICIO CREATIVO genau richtig.

Angebot anfordern

Weiter zum Thema SOCIAL MEDIA MARKETING